Backenbrecher Typ Kompaktbrecher KB 700-S

Der mobile Backenbrecher Typ KB 700 - S ist geeignet zum Brechen von Hartstein bis 300 MPa.

Der Backenbrecher arbeitet als Kurbelschwinger und hat eine Einlauföffnung von 700 x 700 mm. Die Einstellung des Brechspalts erfolgt mechanisch mit hydraulischer Unterstützung mittels Distanz-Platten und liegt zwischen 30 und 70 mm.

Der Aufgabetrichter fasst etwa 2,5 m3.

Unter dem Backenbrecher ist eine Schwingrinne integriert, die das Brechgut auf ein Förderband übergibt.

Der radmobile Backenbrecher ist auf einem Tandem-Achs-Fahrwerk mit Druckluftbremse aufgebaut und hat ein Gesamtgewicht von 14 Tonnen.

Der Backenbrecher kann gegen unsere Prallmühle KPB 700 ausgetauscht werden.

 

Bilder zum Backenbrecher KB 700-S

 

Backenbrecher KB 700 - S
radmobile Ausführung
Backenbrecher KB 700 - S
radmobile Ausführung
Backenbrecher KB 700 - S
beim Brechen von Kupfererz in einer Mine

Adresse:

BEYER GmbH
Zeppelinstr. 9
68519 Viernheim
Telefon: +49-(0)6204-9669-0
Telefax: +49-(0)6204-9669-33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Produkte:

Schwimmbagger

Eimerkettenbagger

Siebanlagen

Brecheranlagen

Abscheider

Fördertechnik

 

Leistungen:

Planung

Projektierung

Fertigung von Neuanlagen

Umbauten

 

Einsatzbereiche:

Sand / Kiesgewinnung

Aufbereitung

Bauunternehmungen

Kompostierung

Recycling

Deponietechnik