Trommelsiebmaschine Typ TSM 5500

Die Trommelsiebmaschine TSM 5500 ist die größte mobile Anlage aus unserem Haus.

Der großzügige Aufgabetrichter von 4 m3 mit einer Aufgabehöhe von 2.800 mm und einer Aufgabebreite von 3.600 mm sorgt für einen verstopfungsfreien Materialfluß in die Siebtrommel.

Die Siebtrommel mit einer Länge von 5.500 mm und einem Durchmesser von 2.100 mm sowie einer optimierten Förderhelix sorgt für einen maximalen Materialdurchsatz.

Die Austragsbänder sind als Steilfördergurt ausgebildet und bringen maximales Haldenvolumen.

Die Trommelsiebmaschine ist auf einem Tandem-Fahrwerk mit Druckluftbremse aufgebaut und hat ein Gesamtgewicht von 15 Tonnen.

Optionen wie Kipprost, verlängerte Haldenbänder, Lesebänder, Kettenfahrwerk und stationäre Anlagen runden die Möglichkeiten der Trommelsiebmaschine ab.

 

Bilder zur Trommelsiebmaschine Typ TSM 5500

 

Trommelsiebmaschine TSM 5500
beim Absieben von Kompost.
Trommelsiebmaschine TSM 5500
beim Aufbereiten von einem Altöl-Sägemehl-Gemisch (Brennstoff).
Auf den ersten 2 Metern wird das Material durchmischt.

Adresse:

BEYER GmbH
Zeppelinstr. 9
68519 Viernheim
Telefon: +49-(0)6204-9669-0
Telefax: +49-(0)6204-9669-33
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Produkte:

Schwimmbagger

Eimerkettenbagger

Siebanlagen

Brecheranlagen

Abscheider

Fördertechnik

 

Leistungen:

Planung

Projektierung

Fertigung von Neuanlagen

Umbauten

 

Einsatzbereiche:

Sand / Kiesgewinnung

Aufbereitung

Bauunternehmungen

Kompostierung

Recycling

Deponietechnik